Inhaltsverzeichnis
Druckansicht
 
Letzte Änderung:
11.07.2018, 09:54
 
 
 

Merkmale meiner Arbeit

1. Integrativ:

  • Das Angebot wird individuell auf den Kind/Jugendlichen/Erwachsenen abgestimmt.
  • Das Kind und sein Umfeld werden unterstützt.
  • Verschiedene Förderansätze aus unterschiedlichen Disziplinen werden bei der Therapie zusammengeführt.

2. Systemisch:

  • Das Kind wird immer im Kontext seiner Familie gesehen. Deshalb ist eine enge Zusammenarbeit von Elternhaus, Schule und Therapeutin erwünscht.
  • Fördernde Maßnahmen, Entlastungen werden zusammen mit dem Kind und seinem Umfeld erarbeitet.
  • Die lösungsorientierte Kurz-Beratung hilft unterschiedliche, konfliktreiche Zielsetzungen innerhalb des Familiensystems aufzudecken und gemeinsam Lösungen anzustreben.

3. Ganzheitlich:

  • Probleme beim Lesen, Schreiben und Rechnen sowie Verhaltensauffälligkeiten, Lern- und Leistungsprobleme werden nicht isoliert betrachtet, sondern in die gesamte Entwicklung von Sensomotorik, Sprache und Psyche eingeordnet.

4. Ressourcenorientiert:

  • Dieses Merkmal spiegelt mein pädagogisches Ethos und Menschenbild wieder, dass jeder Mensch wertvoll und etwas ganz Besonderes ist, von Gott liebevoll geschaffen wurde und gehalten wird, und von ihm mit Stärken, Gaben und Fähigkeiten ausgestattet wurde.
  • Es gilt diese Ressourcen beim Kind selbst, Familienmitgliedern und auch Lehrern zu entdecken, zu entfachen, neu zu beleben und in die Arbeit zu integrieren.


 

 

 
 

 

Integrative lerntherapeutische Praxis Weltenwechsel - Sarah Benninger