Inhaltsverzeichnis
Druckansicht
 
Letzte Änderung:
11.07.2018, 09:54
 
 
 

Für wen?

 

  • Kinder im Jahr vor der Einschulung, die durch eine gezielte Förderung im mathematischen Bereich für die Mathematik vorbereitet werden. (Prävention)
  • Kinder in der Grundschule und Kinder/ Jugendliche der Sekundarstufe I bei denen Probleme in Mathematik festgestellt werden.
     
 

 
 

 

Integrative lerntherapeutische Praxis Weltenwechsel - Sarah Benninger